zur Schloss Weitra Startseite

 Home

 Schloss Weitra

 Veranstaltungen

 Festival 2017

 Festival 2016

 Festival 2015

 Intendanz

 Schauspieler & Team

 Online-Tickets

 Festival-Packages

 Sponsoren & Partner

 Presseinfos

 Pressestimmen


 Hochzeit

 Schloss mieten

 Schloss Restaurant

 Presse

 Fotogalerie

 Partner

 Kontakt

 Home

Seite drucken
Schloss Weitra Festival
 

"Eine verrückte Brautschau"

Nur noch bis 16. August ist der Renaissance-Arkadenhof von Schloss Weitra Schauplatz von Peter Hofbauers musikalischer Verwechslungskomödie „Eine verrückte Brautschau“.

Sehr frei nach Shakespeares „Komödie der Irrungen“ sorgen dabei zwei Zwillingsbrüderpaare für jede Menge erotische und geschäftliche Verwirrungen. Mit viel Humor, Tanz und Musik enthält die Komödie alle Zutaten, die ein rasantes Sommertheater benötigt. Karten sind noch in allen Kategorien erhältlich.

Für die letzten Nachmittagsvorstellungen am 15. und 16. August gibt es für alle Kurzentschlossenen 25 % Ermäßigung. Buchbar beim Festival-Karten-Service der Gästeinformation Weitra unter 0664/5150 986 oder per Email  festival@schloss-weitra.at

Diese Aktion gilt für alle Neubuchungen ab 8.8.2015.


"Eine verrückte Brautschau" -
eine neu musikalische Komödie von Intendant Peter Hofbauer

Ein Herr hat einen Diener -  das hat es schon millionenfach gegeben.
Jeder von den beiden hat einen Zwillingsbruder, den er noch dazu schon seit Kindheitstagen vermisst - das ist schon etwas sehr Seltenes.
Dass diese Zwillinge jedoch eines Tages ausgerechnet in jener Stadt auftauchen,
in der ihre identisch aussehenden Brüder längst Wurzeln geschlagen haben
- das ist ganz und gar unglaublich!

Aus der zweifachen-Doppelgänger-Konstellation ergeben sich Schlag auf Schlag
alle nur denkbaren geschäftlichen wie auch erotischen Verwicklungen:
Die chronisch vernachlässigte Ehefrau erlebt plötzlich einen traumhaft
gewandelten Gemahl. Doch auch ihre Schwester hat sich in ihn verliebt.
Die Köchin darf sich gleichsam "über Nacht" an einem verdoppelten Liebhaber
erfreuen...
und im Hintergrund sorgt ein mafioser Kaufmann für zusätzliche Verwirrung,
in dem er eine Liebesdienerin und einen ehrgeizigen Juwelier in Front bringt.

Schon die alten Römer haben über diesen Urstoff aller späteren
Verwicklungs-Komödien herzlich gelacht.
Shakespeare schuf daraus seine "Komödie der Irrungen.
Als "Verrückte Brautschau" feiert die Idee der doppelten Zwillingsbrüder nun in Weitra ihre Uraufführung, als musikalische Komödie "Made in Austria".

 

Der Cast

Buch: Peter Hofbauer - mehr...

Musik: Matthias Bauer

Inszenierung: Isabella Fritdum

Bühnenbild und Kostüme: Ilona Glöckel

Regieassistenz: Barbara Bogdany

Produktionsleitung: Inge Sowinetz

Es spielen:
Caroline Vasicek, Dunja Sowinetz, Anna Sophie Krenn, Tanja Petrasek, Christof Messner, Johannes Nepomuk,
Alfred Pfeifer, Andreas Peer, Bernhard Viktorin,
Timo Verse

Kategorien:
Kategorie Top € 52,-
Kategorie A    € 47,-
Kategorie B    € 42,-
Kategorie C    € 38,-
Kategorie D    € 25,-


Sitzplan als PDF zum Download

Spieltermine:
Fr    10.7.   19.30 Uhr – Premiere
Sa   11.7.   15.00 Uhr
Sa   11.7.   19.30 Uhr
So   12.7.   16.00 Uhr
Fr    24.7.   19.30 Uhr
Sa   25.7.   15.00 Uhr
Sa   25.7.   19.30 Uhr
So   26.7.   16.00 Uhr
Fr    31.7.   19.30 Uhr
Sa     1.8.   15.00 Uhr
Sa     1.8.   19.30 Uhr
So     2.8.   16.00 Uhr
Fr      7.8.   19.30 Uhr
Sa     8.8.   15.00 Uhr
Sa     8.8.   19.30 Uhr
So     9.8.   16.00 Uhr
Fr    14.8.   19.30 Uhr
Sa   15.8.   15.00 Uhr
Sa   15.8.   19.30 Uhr
So   16.8.   16.00 Uhr

 

Kartenreservierung:
Festival-Kartenservice
bei der Gästeinformation Weitra
+43 (0)664 - 515 09 86 oder
festival@schloss-weitra.at
Gerne nehmen wir auch Bestellungen für Theaterkarten-Gutscheine entgegen.

Direktverkauf
Gästeinformation Weitra im Rathaus

Onlineverkauf
www.ticketjet.com
www.oeticket.com auch per Telefon unter
+43 (01)96 096 

 

Tanja Petrasek, Dunja Sowinetz, Andreas Peer, Anna Sophie Krenn
Dunja Sowinetz, Alfred Pfeifer







Überdachter Arkadenhof mit 550 regengeschützten Sitzplätzen

50 % Ermäßigung für Kinder bis 12 Jahre

10% Ermäßigung für Ö1 Mitglieder

10% Ermäßigung für NÖN-LeserClub-Mitglieder

Schloss Weitra ist durch eine komplette Überdachung des Innenhofes ein wetterfester Spielort, die Veranstaltung findet daher bei jedem Wetter statt.

Es gelten die AGB´s der Festival Schloss Weitra BetriebsgmbH

Marketing & Presse
Susanne Athanasiadis
+ 43 (0) 664 - 425 57 63
susanne@athanasiadis.at

Grafik Flyer: Thomas Semler

.

Schloss Weitra Informationszeile


Zum Panorama Rundblick

Panorama Rundblick
im und vom Schloss Weitra
» mehr Info 
 

Öffnungszeiten für
Schloss-Besucher: 
1. Mai bis 31. Oktober
täglich 10.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Gruppenführungen ganzjährig
nach Voranmeldung
» mehr Info